*

Nov
26

Gib dem Winterspeck keine Chance!

Winterspeck muss nicht seinDer Energieverbrauch erhöht sich bei ein bis zwei Liter Wasser um täglich 100 Kalorien. Hochgerechnet auf ein Jahr könnten somit 36.500 Kalorien mehr verbraucht werden, was bis zu fünf Kilogramm Fettgewebe entspricht.

Jetzt in der vorweihnachtlichen Zeit hat man es besonders schwer, nicht zuzunehmen oder wenigstens  sein Gewicht zu halten. Stollen, Glühwein, Plätzchen und Gänsebraten sind verlockend und laden ein, zuzuschlagen. Nur zu oft schlagen sich diese Leckereien auf die Hüften nieder.

Aber es gibt eine Hilfe, das zu verhindern.

Wasser kurbelt den Stoffwechsel an und steigert die Kalorienverbrennung. Aber um zwei Liter Wasser trinken zu können, sollten Sie unbedingt auf Ko

mehr...

Okt
23

Kein Problem mehr mit dem Trinken auch ohne Durstgefühl

Trinken muss man lernen.Warten Sie nicht erst, bis der Durst sich ansagt. Meldet der Körper dieses Alarmsignal, ist es eigentlich schon zu spät: Der Flüssigkeitshaushalt ist aus dem Lot geraten, es besteht 1% Wasserverlust. Versuchen Sie sich deshalb anzugewöhnen, kleine Mengen regelmäßig über den Tag verteilt zu trinken. Große Mengen Flüssigkeit kann der Körper auf einmal nicht verwerten. Schnell scheidet er sie mit dem Harn wieder aus.

Trinken muss man lernen.

Jetzt wo die wärmeren Temperaturen nachlassen, wo man nicht mehr ins Schwitzen kommt, hat manch einer auch keinen Durst mehr. Wie soll man seine 1-2 Liter Wasser schaffen?

Trinken ist wichtig, denn es hält Körper und Organ

mehr...

fusszeile impressum
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail